Themenschwerpunkte

Ästhetik – Digitalität – Macht: Autor*innenaufruf

Einladung zur Joint Conference „Ästhetik – Digitalität – Macht". Sie findet online statt vom 18. bis 20. März. Neben der von den Veranstaltern geplanten Tagungspublikation können interessierte Autor*innen auch über die Wissensplattform Kulturelle Bildung Online zu Diskursvertiefungen des Tagungsthemas beitragen. Wir freuen uns über Ihre Vorschläge zu neuen Fachbeiträgen.
  Lesen Sie mehr hierzu

Diskursaufruf: Kulturelle Bildung in der Krise?!

Corona nimmt massiven Einfluss auf Kulturelle Bildungsprozesse und Kultur, doch wie und wo werden diese einschneidenden Veränderungen fachlich antizipiert? Gibt es kulturpädagogische, bildungs- und kulturtheoretische „Antworten“, der Pandemie zu trotzen? Kubi-online will den fachlich-wissenschaftlichen Diskurs dazu führen, wie ästhetisch-künstlerische Praxen und Orte Kultureller Bildung in und mit den Einschränkungen der Pandemie ihr Bildungs- und Gestaltungspotenzial ausspielen können.
  Lesen Sie mehr hierzu
Foto: Ryan Brownell (https://en.wikipedia.org/wiki/File:Bella_Rose_Arts_Centre_Stage.JPG), „Bella Rose Arts Centre Stage“, https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/legalcode

Milieuübergreifende Kulturelle Bildungkonzepte

Der Diskurs über „Kultur für alle - Kultur von allen! Milieuübergreifende kulturelle Bildungskonzepte“ der kubi-online Jahrestagung 2020 soll in einem Themendossier vertieft werden. Werden Sie Autor*in und bieten uns Ihren Fachbeitrag zur Veröffentlichung an!
  Lesen Sie mehr hierzu

Autor*innen-Aufruf: Wissenstransfer >>> Kulturelle Bildung in der DDR

„Erstürmt die Höhen der Kultur!“ – In der DDR war dies ein Teil der Erziehung zur allseitig gebildeten sozialistischen Persönlichkeit. Kunst und Kultur wurden in Kindergärten, Kinder- und Jugendarbeit, Schul- und Ausbildungsinstitutionen oder im betrieblichen Arbeitsalltag vermittelt. Doch was wissen wir darüber? Welche theoretischen und praktischen Erkenntnisse der Kulturvermittlung in der DDR wären heute noch relevant?
  Lesen Sie mehr hierzu
Kulturpalast „Johannes R. Becher" des VEB Bergbau- und Hüttenkombinat Maxhütte Unterwellenborn © Kulturpalast Unterwellenborn e.V.

Kulturelle Bildung Online

Top-Artikel

Neueste Beiträge

Von Nadia Bader, Nicole Berner

Feedbackkultur als Aufgabe praxisbezogener Theoriebildung in der Kunstpädagogik

Das Rückmelden während Gestaltungsprozessen im Sinne eines formativen Feedbacks, eines gemeinsamen Besprechens und Reflektierens, zählt zu den zentralen Aufgaben in schulischen sowie auch außerschulischen künstlerischen Bildungsprozessen. Der Beitrag geht darauf ein, worauf es sich hierbei zu achten lohnt und welche Anforderungen aus Theorie und Praxis damit verbunden sind.

Artikel lesen