Themenschwerpunkte

MUSIK - Neuerscheinungen auf kubi-online

Kulturelle Bildung ist Bildung in und durch Künste. Fünf Neuerscheinungen im Themenfeld Musik vertiefen aktuell den musikwissenschaftlichen und -pädagogischen Diskurs.
  Lesen Sie mehr hierzu
© pete pahham - Fotolia.com

Diskurs-Vertiefungen: Kulturelle Bildung & Schule

kubi-online sucht Fachbeiträge aus Theorie, Praxis und Forschung, die reflektieren, wie Schule mit Kunst und Kultur, durch Kooperation und Koproduktion zu subjektstärkenden Lern- und Lebensorten mit Teilhabe- und Bildungschancen für alle weiterentwickelt werden können.
  Lesen Sie mehr hierzu
© BKJ | Andi Weiland

Land in Sicht?! Kulturelle Bildung in ländlichen Räumen

Kubi-online widmet sich einer „Leerstelle" bisheriger Feldvermessung: Wie es um die Kulturelle Bildung für Menschen in ländlichen Räumen bestellt ist, welche Ansätze impulsgebend, welche Strukturen wichtig und welche Rahmenbedingungen nötig sind, reflektieren über 20 neue Beiträge.
  Lesen Sie mehr hierzu
© Sabine Bley. Social land art project (Slap) e.V.

Kulturelle Bildung und Alter(n)

Das Recht auf kulturelle Teilhabe gilt ein Leben lang. Entsprechend entwickelt sich das Praxis- und Forschungsfeld der Kulturellen Bildung im Alter. Zehn Artikel zu diesem Thema gibt es bereits auf kubi-online, weitere sollen folgen.
  Lesen Sie mehr hierzu
© Stephan Eichler

Kulturelle Bildung Online

Top-Artikel

Neueste Beiträge

Von Matthias Schlothfeldt

Kompositionspädagogik – Ein Überblick über ihre Bereiche sowie aktuelle Tätigkeiten und Entwicklungen

Das ebenso breite wie vielfältige Handlungsfeld der Kompositionspädagogik, in dem Komposition unterrichtet und im Unterricht komponiert, beides erforscht und darüber veröffentlicht wird, rückt als Teilbereich Kultureller Bildung zunehmend in den Fokus der (Musik-)Pädagogik.

Artikel lesen

Von Hans-Joachim Rieß

Zur Ideengeschichte der „Prinzipien Kultureller Bildung“ im Praxisfeld der öffentlichen Musikschule

Die „Prinzipien Kultureller Bildung“ stellen wesentliche Koordinaten für den gesellschaftlichen Auftrag der öffentlichen Musikschule dar. Hierbei geht es um eine fachlich fundierte Musikerziehung zur Ermöglichung von Persönlichkeitsbildung für alle, als Voraussetzung für eine ethisch ausgerichtete Gesellschaftsentwicklung.

Artikel lesen

Von Johannes Voit

Komponieren an Schnittstellen: Organisationsstrukturen und Ziele der Akteure in Response-Projekten

Am Beispiel von Response-Projekten, bei denen Jugendliche in Anlehnung an ein Referenzwerk eigene Stücke komponieren, zeigt der Beitrag auf, welche Chancen in der Zusammenarbeit von Kultur- und Bildungseinrichtungen liegen, und welche Herausforderungen die häufig unterschiedlichen Ziele darstellen, die Projektpartner mit derartigen Kooperationsprojekten verknüpfen.

Artikel lesen

Kulturelle Bildung und gesellschaftlicher Zusammenhalt

Wie können kulturelle Bildungskonzepte in einer zunehmend heterogenen und gespaltenen Gesellschaft aussehen, um wachsender Individualisierung etwas entgegenzusetzen? Was können ästhetisch-künstlerische Projekte für Gemeinsinn, Gemeinwohl und Demokratie leisten, wo gesellschaftliche Entwicklungen Menschenrechte in Frage stellen und Teilhabe behindern?

Weiterlesen