Birgit Mandel

Professorin für Kulturmanagement und Kulturvermittlung an der Universität Hildesheim

Prof. Dr. habil., Dipl.-Kulturpädagogin, leitet den Studienbereich Kulturvermittlung und Kulturmanagement im Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheim sowie den Masterstudiengang Kulturvermittlung. Sie verantwortet Forschungsprojekte in den Bereichen Kulturnutzerforschung, Audience Development, Kulturvermittlung, Kultur-PR, (internationales) Kulturmanagement und Kulturpolitik.

Birgit Mandel ist Vize-Präsidentin der Kulturpolitischen Gesellschaft, Gründungsmitglied des Fachverbands für Kulturmanagement in Forschung und Lehre Deutschland, Österreich und Schweiz, Kuratoriumsmitglied der Commerzbank-Stiftung, Aufsichtsratsmitglied der Kulturprojekte Berlin, Beiratsmitglied der Publikationsreihe zur Kulturellen Bildung im kopäd Verlag (u.a. Handbuch Kulturelle Bildung).

Sie ist Herausgeberin der Forschungsplattform kulturvermittlung-online.de sowie Autorin zahlreicher Publikationen, u.a. „Interkulturelles Audience Development“ (Bielefeld 2013), „Tourismus und Kulturelle Bildung“ (München 2012), „PR für Kunst und Kultur“ (Bielefeld 2012), „Jahrbuch für Kulturmanagement“ (im Auftrag des Fachverbandes für Kulturmanagement, Bielefeld 2009-2013), „Audience Development, Kulturmanagement, Kulturelle Bildung. Konzeptionen und Handlungsfelder der Kulturvermittlung“ (München 2008).

Aktuelle Veröffentlichung: Mandel, Birgit(Hg.): Teilhabeorientierte Kulturvermittlung. Diskurse und Konzepte für eine Neuausrichtung des öffentlich geförderten Kulturlebens. Bielefeld 2016.