© Bernard Langerock

Michaela Pfadenhauer

Professur für Soziologie unter besonderer Be­rücksichtigung des Kompetenzerwerbs am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Dr. phil., Soziologin. Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Wissenssoziologie und Handlungstheorie (u.a. Soziologie kompetenten Handelns, Kompetenzerwerb in Jugendszenen), Kultur- und Konsumsoziologie (u.a. Mediatisierung, Kommunikationsbarrieren und deren gelingende Überwindung beim Online-Shopping), Methoden interpretativer Sozialforschung (u.a. Experteninterview und lebensweltanalytische Ethnographie).