Stichwort:

Denkmalpädagogik

3 Beiträge mit dem Stichwort

Von Marta Brković Dodig, Sarah Klepp, Angela Million (2020)

Denkmäler als Orte des Lernens und Mitgestaltens: Erfahrungsbasierte Lernprozesse von Kindern und Jugendlichen

Der Beitrag skizziert die Lernerfahrungen von Schüler*innen, welche an der Projektreihe LOST TRACES… im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres 2018 teilgenommen haben. Auf Basis der Forschungsergebnisse werden zudem Implikationen für die Weiterentwicklung von Lehrmethoden mit Denkmälern in Schulen diskutiert.

Von Susanne Keuchel (2020)

Zur Rolle der Kulturellen Bildung in der Baukultur und der Denkmalpflege

Können durch Einbindung von Leitkriterien der Kulturellen Bildung neue Wege in der Baukultur und Denkmalpflege beschritten werden? Herausforderungen und Handlungsfelder für die systematische Entwicklung einer eigenständigen Fachdisziplin Baukultur innerhalb der Kulturellen Bildung werden an Beispielen skizziert.

Von Angela Million, Leonie Hock (2020)

Quo vadis baukulturelle Bildung? Eine Einordnung der baukulturellen Bildungspraxis

Baukulturelle Bildung sensibilisiert für die gebaute Umwelt und befähigt zur Teilhabe an Gestaltungsprozessen. Baukultur wird als Querschnittsthema in unterschiedlichen Bildungsfeldern aufgegriffen und kann integrierend zwischen diesen wirken.