Neu auf kubi-online: Dossier Baukulturelle Bildung

Futurium Berlin © Birgit Wolf
Futurium Berlin © Birgit Wolf

Baukulturelle Bildung als das Bilden über, von und durch Räume verbindet Geschichte und Tradition, Stadt- und Raumplanung, Architektur und Denkmalschutz, Landschaftsarchitektur und Kunst am Bau. Baukultur und ihre Vermittlung ermöglichen ästhetische Erfahrungen und fördert vielfältige Kompetenzen zur Gestaltung und Aneignung des (bebauten) Raums und der Umwelt. Sie unterstützt die Reflexion über historische und zukünftige Lebensräume, die (Wohl-)Sein und Identität prägen und bietet Anregungen zur Auseinandersetzung.

Alle Beiträge vereint das Ansinnen, über die ästhetische Wahrnehmung unserer (bebauten) Umwelt bewusster zu reflektieren und darüber sparten-, generations- und institutionsübergreifend ins Gespräch zu kommen: Denn es geht um unsere Vergangenheit und Zukunft, die wir in der Gegenwart gestalten. Wie immer freut sich die kubi-online Redaktion auf weitere Beiträge, um mit Ihrer profunden und faktenbasierten Reflexion das Thema der Baukulturellen Bildung fortzuschreiben.

Alle Artikel im Überblick