Registrieren

Als registrierte(r) AutorIn auf kubi-online können Sie sich inhaltlich an der Thematik von Kultureller Bildung beteiligen und aktiv am Ausbau der Wissensplattform mitwirken.

Registrierte NutzerInnen können:

  • Eigene Beiträge aus den Rubriken Theorie, Praxis, Forschung und Debatte online stellen,
  • vorhandene Beiträge mithilfe der Kommentarfunktion fachlich kommentieren,
  • der Redaktion Texte anderer AutorInnen (auch zur Zweitveröffentlichung) vorschlagen.

Hier können Sie sich registrieren.

Die Wissensplattform Kulturelle Bildung Online bietet WissenschaftlerInnen und Fachkräften der Kulturellen Bildung die Möglichkeit, sich inhaltlich in die Feldvermessung Kultureller Bildung einzumischen.

Schreiben Sie uns dazu Ihre Ideen und senden uns ihre Fachartikel zu. Machen Sie uns bitte auch auf interessante andere AutorInnen und relevante, bereits erschienene Beiträge für eine Zweitveröffentlichung auf kubi-online aufmerksam. NachwuchswissenschaftlerInnen sind eingeladen, in der Rubrik "Qualifizierungsarbeiten - Forschung in progress" die Ergebnisse ihrer Abschlussarbeiten zusammenzufassen. Zur Weiterentwicklung der Qualität des Wissens auf kubi-online wurde 2016 ein Peer Review Verfahren eingeführt.

Ihre Redaktion,

Hildegard Bockhorst
Projektreferentin Kulturelle Bildung Online
redaktion@kubi-online.de