Franz Kasper Krönig

Franz Kasper Krönig ist Professor für Elementardidaktik und Kulturelle Bildung an der TH Köln. Zurzeit befasst er sich mit Grundbegriffen kulturpädagogischer und erziehungswissenschaftlicher Theoriebildung aus einer post-kritischen Perspektive und greift dabei auf systemtheoretische und kulturphilosophische sowie semiotische Ansätze zurück. Seine langjährige Praxis als Community Musician und Weiterbildungsdozent hat zudem eine Vielzahl an konzeptionellen und didaktischen Veröffentlichungen hervorgebracht.

Publikationen

Autor*in schreiben

Möchten Sie Franz Kasper Krönig etwas sagen?