Britta Klopsch

Dr. phil., seit 2020 Juniorprofessorin für Schulpädagogik am Karlsruher Institut für Technologie; Promotion zum Thema: „Die Erweiterung der Lernumgebung durch Bildungspartnerschaften”; 2014-2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Heidelberg, Institut für Bildungswissenschaft sowie 2018-2019 Referentin im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, Abteilung Aus- und Fortbildung der Lehrkräfte; 2019-2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin, Heidelberg School of Education (50%).

Arbeitsschwerpunkte: Schul- und Unterrichtsentwicklung in der Praxis; Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung im Schulwesen; Selbst- und Fremdevaluationen von Schulen; Professionalisierung von Lehrkräften.

 

 

 

Publikationen

Autor*in schreiben

Möchten Sie Britta Klopsch etwas sagen?