Theo Hartogh

Dr. phil. habil.; Studium: Schulmusik, Klavier, Musikwissenschaft und Biologie für das höhere Lehramt in Hannover und Hamburg.

Aktuelle Forschungsschwerpunkte: Musikgeragogik, Musik in der Sozialen Arbeit, Musiktherapie.

 

 

Publikationen

Publikationen von Theo Hartogh

Auswahl: (2008). Musizieren im Alter. Arbeitsfelder und Methoden. Mainz: Schott (zus. mit H. H. Wickel);  (2005). Musikgeragogik - ein bildungstheoretischer Entwurf. Augsburg: Wissner; Herausgeberschaft  u.a.: (2011). Praxishandbuch Musizieren im Alter. Projekte und Initiativen. Mainz: Schott (zus. mit H.H. Wickel); (2004). Handbuch Musik in der Sozialen Arbeit. Weinheim: Juventa (zus. mit H. H. Wickel).

Autor*in schreiben

Möchten Sie Theo Hartogh etwas sagen?