Themenschwerpunkte

Kulturelle Vielfalt: Wie gelingt Inklusion?

Was zeichnet eine diversitätsbewusste Kulturelle Bildung aus? Was ist zu bedenken, um in einer heterogenen Gesellschaft zu einer inklusiven Bildungs- und Kulturpraxis beizutragen? Lesen Sie hierzu die neuen Beiträge und bieten uns gerne auch einen eigenen Fachbeitrag an.
  Lesen Sie mehr hierzu
© BKJ/Programm Freiwilligendienste Kultur und Bildung

16 Beiträge zu Digitalisierung @ Kulturelle Bildung

Der Themenschwerpunkt „Digitalisierung @ Kulturelle Bildung" vereint 16 Beiträge, die sich mit dem digitalen Wandel und den sich dadurch ändernden Denk- und Handlungsweisen für Kunst und kulturelle Bildungsprozesse auseinandersetzen.
  Lesen Sie mehr hierzu

Neu auf kubi-online: Dossier Baukulturelle Bildung

Baukulturelle Bildung als das Bilden über, von und durch Räume: Zwölf Beiträge aus Forschung, Lehre und Praxis bieten vielfältige Zugänge zum Thema.
  Lesen Sie mehr hierzu
Futurium Berlin © Birgit Wolf

Künste, Natur, Nachhaltigkeit – Neuerscheinungen 2020

Was macht gute Bildung an der Schnittstelle von kulturellen und ökologischen Themen aus? Wie wird zur Nachhaltigkeit durch Kulturelle Bildung angeregt? Die Wissensplattform bietet Ihnen interessante neue Artikel zur Vertiefung des Diskurses an.
  Lesen Sie mehr hierzu
© BKJ | Andi Weiland

Kulturelle Bildung Online

Top-Artikel

Neueste Beiträge

Von Christine Fuchs

„Ich mach dich gesund…”: Kulturelle Bildung und Gesundheitsförderung

Vor dem Hintergrund aktueller Projekte der Reihe „gesundmitkunst”, die STADTKULTUR Netzwerk Bayerischer Städte e.V. an 20 Museen durchführt, wird eine Brücke zwischen den Künstlerischen Therapien und der Kulturpädagogik geschlagen. Ein Plädoyer für eine gesundheitsfördernde Kulturarbeit an Kulturinstitutionen.

Artikel lesen

Von Celiana Kiefer

Sexismen entnormalisieren! Chancen und Herausforderungen gendertheoretischer Ansätze und theaterpädagogischer Vermittlungsarbeit von Genderbewusstsein

Das Begleitprogramm für Schüler*innen und Lehrer*innen der Inszenierung STÖREN des Maxim Gorki Theaters Berlin wird exemplarisch für die intensive Auseinandersetzung mit theaterpädagogischer Vermittlungsarbeit von Genderbewusstsein dargestellt und analysiert.

Artikel lesen

Von Kathrin Borg-Tiburcy

Schiller revisited – Theoretisch-empirische Fundierungen der ästhetischen Dimension Kultureller Bildung

Ziel des Beitrags ist es, die ästhetische Dimension Kultureller Bildung wieder stärker in den Vordergrund zu rücken und die Denkfigur der realen, aktiven Bestimmbarkeit zu reaktualisieren, die es dem Menschen im ästhetischen Zustand ermöglicht, eine freie Position zu den ihn bestimmenden Verhältnissen einzunehmen.

Artikel lesen

Von Nina Stoffers

Kulturelle Teilhabe durch Musik? Musikprojekte der transkulturellen Kinder- und Jugendbildung für Roma im Spannungsfeld von Empowerment und Othering

Untersucht wird, wie sich Teilhabeprozesse konkret gestalten und wie mit dem „konstitutiven Dilemma“ umgegangen werden kann, dass sich das Ziel kultureller Teilhabe auch in das Gegenteil verkehren und zu einer „inkludierende Exklusion“ führen kann.

Artikel lesen