Elias Zill

Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig.

Dr. phil., Studien der Schulmusik, Gesangspädagogik, Germanistik und Erziehungswissenschaft, Referendariat, Promotion mit der Dissertationsschrift „Den eigenen Ohren folgen. Musikalisch-ästhetische Erfahrungen im Kontext produktionsorientierter Schulprojekte“.

Arbeitsschwerpunkte: Theorie und Praxis ästhetischer Erfahrung, Systemisch-Konstruktivistische Musikpädagogik, Qualitative Forschung, Produktionsdidaktik, Schulspezifisches Musizieren mit Stimme.