Nina Simon

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte:

Herrschaftskritische Bildung. Insbesondere rassismuskritische und intersektionale Pädagogik, Didaktik und universitäre Lehre (r_innenausbildung) Kulturelle Bildung. Gesellschaftstheoretisch-reflexive, herrschaftskritische Zugänge, insbesondere Theaterdidaktik und Theaterpädagogik Didaktik der deutschen Sprache und Literatur sowie Didaktik des Deutschen als Zweitsprache

Dissertationsschrift: Simon, Nina (2021, i. D.): Wissensbestände (be)herrschen(d). Zur (Un)Möglichkeit herrschaftskritischer (Deutsch)(Hochschul)Didaktik. Wiesbaden: Springer VS. (Reihe Pädagogische Professionalität und Migrationsdiskurse, hg. v. Yalız Akbaba, Bettina Bello u. Karim Fereidooni).

 

Link: https://www.nina-simon.com/