Mark Schrödter

Professor an der Universität Kassel für Sozialpädagogik des Kindes- und Jugendalters

Prof. Dr. phil. habil., Diplompädagoge. Arbeitsschwerpunkte: Theorie der Sozial­pädagogik, Autonomisierungsprozesse bei Kindern und Jugendlichen, Kindeswohlgefähr­dung, interkulturelle/rassismuskritische Soziale Arbeit.