© Kerstin Heiderich/VdM

Matthias Pannes

Bundesgeschäftsführer des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM)

Zuvor Generalsekretär des Landesmusikrates NRW. Vorstandsmitglied der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ), Vertretung in Fachgremien des Deutschen Kulturrates und des Deutschen Musikrates (u.a. Jugend musiziert). 1989 bis 1998 Mitglied der Medienkommission NRW. Arbeitsschwerpunkt: musikalische/kulturelle Bildung. Mitwirkung in mehreren bildungs-, jugend- und kulturpolitischen Gremien.