Lisa Niederreiter

Professorin für Ästhetik und Kommunikation an der Hochschule Darmstadt, Fachbereich Gesellschaftswissenschaften und Soziale Arbeit

Dr. phil., Sonder- und Kunstpädagogin, Kunsttherapeutin, Künstlerin. Klinische Tätigkeit und offene Atelierarbeit mit psychoseerfahrenen Menschen, mit von HIV/AIDS Betroffenen und drogengefährdeten Jugendlichen;

Forschungsschwerpunkte: Kunst und Psyche, kunstrezeptiven Verfahren, Kunst als Forschung, Zeitgenössische Bildende Kunst, Outsider Art und Ästhetische Forschung.

Gastdozentin an der Hochschule für Kunsttherapie in Nürtingen.

Zahlreiche Ausstellungen und Veröffentlichungen: www.lisaniederreiter.de