Angela Million

Professorin und Leiterin das Fachgebietes Städtebau und Siedlungswesen am Institut für Stadt- und Regionalplanung der TU Berlin. In ihrer Forschung, Praxis und Lehre verbindet sie ihre Interessen an Bau- und Planungskultur, Städtebau und Partizipation. Seit 2005 engagiert sie sich als Mitbegründerin von JAS Jugend Architektur Stadt e.V. in Projekten der baukulturellen Bildung und Beteiligung für Kinder und Jugendliche. Seit 2011 wurden an ihrem Lehrstuhl zahlreiche Forschungsprojekte realisiert zu Schnittstellen von Stadtplanung und Pädagogik, baukultureller Bildung und Beteiligung, Gestaltungsfragen der Stadt der Zukunft, multifunktionalen Infrastrukturen, sowie Methoden der Lehre in Städtebau und der visuellen Kommunikation von Planung. Ihre jüngste Forschung beschäftigt sich mit Lernwelten der Baukultur, sozialräumlichen Bildungslandschaften und dem Wandel des Raumwissens von Kindern und Jugendlichen im Rahmen des SFB 1265 "Re-Figuration von Räumen".

Publikationen

Autor*in schreiben

Möchten Sie Angela Million etwas sagen?