Miriam Haller

Dr. phil., Studium der Germanistik, Erziehungswissenschaft, Geschichte und Philosophie in Marburg und Köln, von 1997-2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität zu Köln, dort Dozentin für Geragogik und Erwachsenenbildung, zuletzt Akademische Rätin und Leiterin des Centers for Aging Studies sowie der Koordinierungsstelle Wissenschaft + Öffentlichkeit mit den Arbeitsschwerpunkten Kinder- und Junioruniversität sowie Gasthörer- und Seniorenstudium. Derzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion (kubia).

Private Website: https://passagenwerk.org/miriam-haller/