© Natalie Bothur

Rolf Bolwin

Geschäftsführender Direktor des Deutschen Bühnenvereins

Mitherausgeber des im Decker-Verlag erschienenen Kommentars zum Bühnentarifrecht. Als Herausgeber zahl­reicher Publikationen in den letzten Jahren an der öffentlichen Debatte um die zukünftige Struktur der Staats- und Stadttheater beteiligt. Mitgliedschaften: Vorsitz des Beirates der Künstlersozialkasse, Mitglied des Kammerrates der Bayerischen Versorgungskammer, Mitglied des Bildungsausschusses der Bundesvereinigung der Arbeitgeberverbände, Mitglied des Executive Committees der Performing Arts Employers Associations League Europe (PEARLE*), dem Dachverband der europäischen Arbeitgeberverbände für Theater und Orchester (Vorsitzender von 2002 bis 2005).